Diese Mini Kürbis Whoopie Kuchen machen einen idealen Urlaub zu behandeln.

Erträge: 20 Zutaten Kekse: 1 3/4 c. Allzweckmehl 3/4 c. ungesüßtes Kakaopulver (nicht Dutch-Verfahren) 1 1/2 tsp. Backpulver 1/2 TL. Grobes Salz 1 EL. ungesalzene Butter 1/4 c. Gemüseverkürzung 1/2 c. granulierter Zucker 1/2 c. gepackter dunkelbrauner Zucker 1 großes Ei 1 c. Vollmilch 1 TL. reiner Vanilleextrakt Füllung: 4 oz. Frischkäse 1/2 c. ungesalzene Butter 1/2 c. Puderzucker 1/4 c. Konservierte feste Packung Kürbis 1 Prise Zimt 1 Prise Muskatnuss
  1. Kekse vorbereiten: Ofen vorheizen auf 375 Grad F. Sieben Sie Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in eine mittlere Schüssel; beiseite legen.
  2. Geben Sie Butter, Backfett und Zucker in die Schüssel eines mit dem Paddelaufsatz ausgestatteten elektrischen Mixers. Mischen Sie bei hoher Geschwindigkeit glatt bis etwa 3 Minuten. Ei hinzufügen; mix bis blass und flauschig, ca. 2 Minuten. Mische die Hälfte der Mehlmischung, dann die Milch und die Vanille. Restmehlmischung einrühren.
  3. Etwa 2 Teelöffel Teig auf Backbleche legen, die mit Pergamentpapier ausgekleidet sind und einen Abstand von 2 Zoll haben. Backen, bis Kekse zurückspringen, wenn sie leicht berührt werden, 12 bis 14 Minuten. Backbleche in Gitterroste umfüllen und 10 Minuten abkühlen lassen. Entfernen Sie Kekse von Backblechen und übertragen Sie sie mit einem Spatel auf Drahtgitter; abkühlen lassen.
  4. Zubereitung Füllung: In der Schüssel eines Mixers mit dem Paddelaufsatz Frischkäse, Butter und Puderzucker bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren, ca. 3 Minuten. Fügen Sie Kürbis, Zimt und Muskat hinzu; solange peitschen bis sie glatt sind und die Schüssel nach Bedarf abkratzen.
  5. Pipe oder Löffel über 2 Teelöffel füllen auf den flachen Seiten der Hälfte der Kekse. Sandwich mit restlichen Keksen, halten Sie die flachen Seiten nach unten.

Pošalji Komentar